Die SPL Powerlines Germany rockt im Bereich technischer Ausstattung für Bahnelektrifizierung  im Fern- und Nahverkehr! Als ehemaliger Siemens-Unternehmen bringen wir über 100 Jahre Power in die Elektrifizierung von Straßen- und Stadtbahnen bis zu Highspeed-Trassen. Wir sind grüne Mobilität!

Mit mehr als 520 Teammitgliedern haben wir 2020 einen Umsatz von 124 Mio. Euro gerissen. Unser Hauptquartier ist in Forchheim (Oberfranken), dazu haben wir einen Spot in Langenhagen und rund 10 Projekt-Hotspots in ganz Deutschland.

Im RAIL-Bereich ist Powerlines All-in-One-Anbieter, der von Consulting und Planung über die Montage und Installation bis zur Wartung alles abdeckt. 

Wir sind Deine Crew für das komplette Leistungspaket!

Werde Teil des Teams und gestalte aktiv mit an der Veränderung der Welt hin zu einer nachhaltigen Verkehrsstruktur. 

Dein Einsatz zählt – gemeinsam machen wir die Zukunft umweltfreundlicher und nachhaltiger!

Als Elektroniker für Betriebstechnik bist du der Held, wenn es um das Installieren, Warten und Reparieren von coolen elektrischen Anlagen geht – von Schalt- und Steueranlagen bis hin zu Energieversorgung und modernster Kommunikations- und Beleuchtungstechnik.

In den spannenden 3 ½ Jahren deiner Ausbildung tauchst du voll in die Welt dieses Berufs ein und lernst alles, was dazu gehört. Ab dem zweiten Lehrjahr wartet zusätzlich ein praktisches Abenteuer als Fahrleitungsmonteur/Oberleitungsmonteur auf dich, das deutschlandweit abgeht.

Nach deinem Ausbildungs-Check ist unser Plan, dich flexibel an einem unserer Standorte (insgesamt 10) einzusetzen – vielleicht sogar in deiner Hood. Sei dabei und starte durch!

  • Schulabschluss: solider Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
  • Bock auf Elektronikgeräte
  • Gute Noten in Mathe und Physik Technisches Gespür
  • Handwerkliches Talent
  • Keine Angst vor Höhen
  • Verantwortungsbewusstsein und eigene Ideen
  • Bei uns stehen Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit hoch im Kurs
  • Teamspirit

Hier, was du von uns abstauben kannst:

  • Praxis-Action hautnah neben dem Theorie-Input in der Berufsschule
  • Geile Chancen für deine Entwicklung
  • Mitmischen in einem coolen Team
  • Job, der nie langweilig wird
  • zusätzlich: eine praktische Ausbildung zum Fahrleitungsmonteur

 

Cash in Deiner Tasche:

  1. Ausbildungsjahr: € 1.088,00
  2. Ausbildungsjahr: € 1.146,00
  3. Ausbildungsjahr: € 1.220,00
  4. Ausbildungsjahr: € 1.270,00

Und wenn du deinen Job rockst, winkt ’ne Festanstellung als Fahrleitungsmonteur/Oberleitungsmonteur. Let’s go for it!

Die zukünftigen Profis von SPL Powerlines Germany starten ihre Ausbildung in einem von vier Mega-Ausbildungszentren. Ein langjähriger Partner ist die LTB Leitungsbau GmbH, die ihre coolen Lehrwerkstätten in Lichtenberg (Erzgebirge) hat, nicht weit weg von der Bergstadt Freiberg in Sachsen.

Unser zweiter Ausbildungsbuddy ist das Elektro-Ausbildungszentrum Mühlacker (bei Pforzheim). Beide Spots sind mit High-Tech und dem Vibe eines Trainingscenters ausgestattet, dazu gibt’s top ausgebildete Lehrer, die voll abrocken. Wer einen der 4 Jobs anpeilt, punktet hier besonders mit Technik-Skills und handwerklichem Style. 

LTB Ausbildungszentrum Lichtenberg / Erzgebirge

Die Einsteiger-Action startet im LTB Ausbildungszentrum in Lichtenberg im Erzgebirge. Da geht’s rund mit allem, was du für die 4 Ausbildungsberufe brauchst. Hier bekommst du das volle Paket an Wissen und Handwerkszeug, um die Abschlussprüfungen zu rocken. Für die Theorie ist das Berufsschulzentrum (BSZ) „Julius Weisbach“ in Freiberg am Start. Die Schule ist die Königin der berufsbildenden Schulen im Landkreis Mittelsachsen, besonders für gewerblich-technische und kaufmännische Ausbildungen. Die IHK Chemnitz checkt dann die Abschlussprüfungen.

Unsere Auszubildenden finden ein Zuhause im Wohnpark Gentilly (www.wohnpark-gentilly.de) in Freiberg/Sachsen. Hier übernimmt SPL die Kosten für die Unterbringung – alles easy!

Elektro-Ausbildungszentrum Mühlacker (bei Pforzheim)

Das Elektro-Ausbildungszentrum ist in Mühlacker, etwa 12 km nordöstlich von Pforzheim. Hier steigt die Action für die Ausbildung und Weiterbildung von Elektro- und Metall-Pros. Zusammen mit uns als Unternehmen tüftelt das Zentrum ein cooles Ausbildungskonzept aus, das perfekt zu den Bedürfnissen unseres Betriebs passt – Inhalte, Umfang und Dauer inklusive.

Die Heinrich-Wieland-Berufsschule hat ihren Spot in Pforzheim. Mühlacker ist durch das top Streckennetz easy per Zug und Öffis zu erreichen. Die Abschlussprüfungen checkt die IHK Karlsruhe.

 

Für unsere Azubis, die in Pforzheim am Start sind, haben wir einen Deal mit dem Kolpinghaus Pforzheim (Kolpinghaus-pforzheim.de) am Laufen. Hier übernimmt SPL Powerlines die Kosten für die Unterkunft während der Ausbildung – alles easy und voll im Style!

Schließ dich uns an und sei ein Teil unserer gemeinsamen Erfolgsshow!
Bewirb Dich gleich online zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)!

Check auch die anderen coolen Jobs unter: karriere.powerlines-group.com.